DHA erhält eLearning AWARD 2019!

DHA eLearning Award 2019
DIm Rahmen der Messe didacta nahmen die Projektverantwortlichen der DHA den eLearning AWARD für das WBT „Lass uns sprechen – Gesprächskultur@Travelcharme“ entgegen, v. links: Mirco Fretter, DHA-Geschäftsführer, Andrea Sahmer, DHA-Dozentin, Sascha Hölzle, DHA-Studientutor.

Gemeinsam mit der Hotelgruppe Travel Charme Hotels & Resorts hat die DHA ein Web Based Training entwickelt, mit dem Ziel alle Mitarbeiter der Hotelgruppe auf den gleichen Wissensstand zu bringen und eine unternehmensweit einheitliche Kommunikations- und Gesprächskultur zu etablieren.

Das Web Based Training „Lass uns sprechen – Gesprächs-kultur@Travelcharme“ ist nicht auf die reine Wissens- und Kompetenzvermittlung begrenzt. „Es soll den Mitarbeitern der Hotelgruppe auch Lust auf die Arbeit, auf berufliche Weiterbildung und die unternehmensweite Kommunikation machen. Das WBT ermöglicht so eine lebendige Gesprächskultur und fördert das Wir-Gefühl unter den Mitarbeitern“, sagt Alexander Oehme, Director Operations der Travel Charme Hotels & Resorts.

Ziel- und Aufgabenstellung der Unternehmensgruppe war, ein Training anzubieten, das allen Mitarbeitern flexibel zugänglich ist, sie an der Neuausrichtung der Kommunikation beteiligt und die Gesprächskultur@Travelcharme erklärt Merle Losem, Geschäftsführerin der Deutschen Hotelakademie: „Als Anbieter individueller und innovativer Lösungen für Hotels im Trainingsbereich war es uns ein besonderes Anliegen, für Travel Charme eine optimale multimediale Lösung zu entwickeln: ein Training, das den Mitarbeitern flexibles, praxisorientiertes und effizientes Lernen ermöglicht und gleichzeitig die besonderen Anforderungen der Branche berücksichtigt. Das ist uns gelungen und daher freuen wir uns sehr über den eLearning Award 2019.“

Hier finden Sie weitere Informationen zum eLearning Award.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter mit allen branchenaktuellen News.