Weiterbildung, so nah wie nie

"Erfolg im Beruf, fachliches Know-how und Führungsqualitäten erwirbt man nicht nur „on the job“, sondern auch durch Weiterbildung. Wer unsere Branche kennt, kennt die hohen Anforderungen: Unsere Berufe fordern Flexibilität, soziale Kompetenzen und Engagement.

Ausgebildete Kräfte, die sich fürs Management qualifizieren möchten, brauchen daher einen Partner, der sie in ihren Weiterbildungsmaßnahmen sinnvoll unterstützt. Sie brauchen berufsbegleitende Bildungsangebote, die im gastgewerblichen Berufsalltag funktionieren, mit Spitzenzeiten, Saisonschwankungen und Schichtdiensten vereinbar und an die finanziellen Möglichkeiten unserer Branche angepasst sind.

Mit ihrem Bildungssystem Flexuc@te hat die Deutsche Hotelakademie ein einzigartiges Bildungsangebot geschaffen, das unseren Bedürfnissen gerecht wird: es ist zeitgemäß, individuell, flexibel und aus der Praxis für die Praxis entwickelt."

Elke Schade DHA-Fachbeirat

Die Deutsche Hotelakademie leistet ihren Beitrag dazu, dass jeder Teilnehmer seinen Lehrgang mit Erfolg absolviert. Unser Team wird Sie daher dabei unterstützen, zielführende Entscheidungen zu treffen, bei unvorhergesehenen Belastungen durchzuhalten, Prüfungen souverän zu meistern und beruflich voranzukommen.


So begleiten wir Sie durch das Studium:

Individuelle Erstberatung

Klären Sie mit uns in einer telefonischen Erstberatung unter 0800 - 34 22 100 ab, mit welchem Lehrgang Sie Ihre Karriereziele erreichen wollen, ob Sie die Lehrgangsvoraussetzungen erfüllen und welchen Spielraum Ihnen Ihr Zeitbudget lässt. Bereits erbrachte und entsprechend nachgewiesene Leistungen werden angerechnet; dem Wunsch einer Studienzeitverkürzung bzw. -verlängerung kommen wir gern nach. Unsere Angebote sind staatlich zugelassen und förderfähig, z. B. durch Meister-BaföG, Weiterbildungsstipendien oder den Bildungsgutschein. Wir helfen Ihnen, ein für Sie passendes Förderprogramm zu finden.

 

Persönliche Betreuung

Auch nach der Erstberatung sind wir für Sie da. Ihr persönlicher Studienmentor hilft Ihnen weiter, wenn Sie Motivation oder Unterstützung brauchen – nicht nur vor Prüfungen. Für Fragen im Studienalltag können Sie sich über unsere kostenlose 0800-Betreuungshotline Rat einholen. 

 

Welche Studienform und Lehrgänge bietet die Deutsche Hotelakademie (DHA) ihren Studierenden und welches Ziel verfolgt die Akademie mit ihren berufsbegleitenden Weiterbildungen?

Die Deutsche Hotelakademie (DHA) bietet berufsbegleitende Fernstudiengänge für Fachkräfte aus der Hotellerie und der Gastronomie an. Über branchen-spezifische, staatlich zugelassene Abschlüsse ebnet die Fachakademie ihren Teilnehmern den beruflichen Aufstieg in Führungspositionen oder den Schritt in die Selbstständigkeit. Zum Bildungsangebot gehören die Studiengänge Hotelbetriebswirt (DHA), Fachwirt im Gastgewerbe (IHK), Revenue Manager (DHA), Küchenmeister (IHK), Diätkoch (IHK), Verpflegungsbetriebswirt (DHA), Betriebswirt für System­gastronomie (DHA), F&B Manager (DHA), Sales Manager (DHA), Sommelier (IHK), Vegetarisch-vegan geschulter Koch (DHA), E-Commerce Manager (DHA) sowie der Führungsführerschein. Das eigens entwickelte Bildungssystem Flexuc@te bietet den Teilnehmern ein höchst individualisierbares Studium zu kostengünstigen Bedingungen. Studierende an der DHA werden umfassend persönlich betreut, profitieren von einer zeit- und kosteneffizienten Didaktik und dem konsequenten Multimedia­einsatz, der das Lernen spannend, flexibel und anschaulich macht. Die DHA ist eine von drei Fachakademien unter dem Dach der Deutschen Gesellschaft für berufliche Bildung (DGBB).

Maren Koelen

Ich zeige Ihnen gerne Ihre individuellen Karriere- und Studienmöglichkeiten auf.

Maren Koelen Studientutorin
Kostenfreie Studienberatung: 0800 - 34 22 100 oder per Mail an koelen@dha-akademie.de