Die DHA gestaltet firmenindividuelle Trainings ganz nach Ihrem Bedarf. Die Konzeption der Inhouse-Seminare richtet sich spezifisch nach den Anforderungen und Zielsetzungen des Unternehmens und ermöglicht so, dass alle Mitarbeiter auf dem gleichen Wissensstand sind. Dies fördert die Effektivität der Arbeitsleistung Ihres Teams und somit die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens.

 

Themenschwerpunkte unserer Inhouse-Seminare:

  • Kaufmännische Grundlagen
  • Rechnungswesen/Controlling
  • Mitarbeiterführung
  • Qualitätsmanagement
  • Lebensmittelrecht
  • Social Media

 

Vorteile für Arbeitgeber:

  • Die Inhalte des Seminars werden auf die individuellen Bedürfnisse und Zielsetzungen der Mitarbeiter bzw. der  Geschäftsführung eines Hauses sowie auf die spezielle Situation im Unternehmen zugeschnitten.
  • Die Konzeption und Durchführung des Seminars liegen in einer Hand und garantieren so Effizienz und Qualität von Anfang bis Ende.
  • Der Zeitpunkt des Seminars richtet sich nach Ihren betrieblichen Anforderungen.
  • Bei Durchführung der Trainings in Ihrem Haus fallen keine langen Anfahrtswege für die Teilnehmer an - unnötige Fehlzeiten am Arbeitsplatz bleiben aus.
  • Reisekostenersparnis
  • Eine im Vorfeld vereinbarte Seminarpauschale gibt Ihnen Transparenz und eine Kalkulationsgrundlage.

Für eine individuelle Beratung sprechen Sie uns einfach an, kostenlos unter der Nummer 0800 / 34 22 100.

 

Weiterbildung als Maßnahme gegen den Fachkräftemangel – Unternehmen können sich ihre eigenen Fach- und Führungskräfte entwickeln.

Der Fachkräftemangel wird in den nächsten Jahren eine der größten Herausforderungen für die Hotellerie und Gastronomie. Im Zuge der Work-Life-Balance-Diskussion und den veränderten Erwartungen der Generation Y müssen gastgewerbliche Unternehmen umdenken und ihren Mitarbeitern Perspektiven aufzeigen. Im „war for talents“ können die Unternehmen bestehen, die auf ein erfolgreiches Personalrecruiting und die gezielte Entwicklung und Förderung des eigenen Personals setzen. Die DHA möchte auf das Problem des zunehmenden Fachkräftemangels hinweisen sowie Lösungen und Angebote aufzeigen, um diese Herausforderung erfolgreich anzugehen.

Die Lösungsansätze der Deutschen Hotelakademie, die auf Personalentwicklung durch fachspezifische berufsbegleitende Weiterbildungen setzt, kommen dabei sowohl den Arbeitgebern, als auch den Arbeitnehmern zu Gute: Dem Unternehmen bleibt der Mitarbeiter während der berufsbegleitenden Weiterbildung mit voller Arbeitskraft erhalten und kann das erworbene Zusatzwissen direkt in das Tagesgeschäft einbringen. Der Arbeitnehmer kann sich bei vollem Gehalt weiterqualifizieren, Berufserfahrung sammeln und im Unternehmen weiter aufsteigen.

Die berufliche Weiterbildung bietet die Möglichkeit gezielt das Fachwissen weiterzuentwickeln, das Fachkräfte benötigen. Unternehmen müssen sich in Zukunft ihre Fach- und Führungskräfte in den eigenen Reihen entwickeln. Ihre Investition in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter ist letztlich eine Investition in die Zukunft des Unternehmens. Mitarbeiter können an ein Unternehmen gebunden werden, wenn sie sich wohlfühlen und ihnen genug Chancen geboten werden, sich weiterzuentwickeln und an ihren Aufgaben im Unternehmen zu wachsen.